Apulien, Italien

Yogaferien in Süditalien

22. bis 28. Mai 2021

Umgeben von der Schönheit Süditaliens tauchen wir tief in die Energie des Yoga ein. Wir geniessen die dynamischen ebenso wie die ruhigen und meditativen Momente dieser Woche in der wunderschönen Masseria «La Rosa dei 4 Venti». Nebst intensiver Yogapraxis, die im Zentrum dieser Woche steht, besteht die Möglichkeit, die malerischen Städtchen Martina Franca, Cisternino, Ostuni, die schöne Landschaft und das türkisfarbene Meer zu erkunden und ganz einfach dolce far niente zu geniessen :-) 

Ort 

«La Rosa dei 4 Venti» liegt zwischen Bari und Brindisi. Die Masseria, ein typisches Gehöft dieser Gegend, liegt auf einer Anhöhe im Valle d‘Itria und ist eine gute Stunde vom Meer entfernt. Das Haus widmet sich ausschliesslich dem Yoga und der Meditation und hat eine ganzheitliche Vision gegenüber dem Leben. Das grosse Grundstück ist übersät von alten Eichen und Olivenbäumen und wird von der reinen Luft und viel Sonnenschein genährt. «La Rosa dei 4 Venti» ist zudem für die exzellente, vegetarische Küche bekannt. larosadei4venti.org 

Programm 

Anreise: Pfingst-Samstag, 22. Mai, Zimmerbezug ab 18 Uhr Sonntag bis Donnerstag: täglich 5 Stunden Yoga, Pranayama und Meditation
Dienstag: Nachmittag und Abend zur freien Verfügung (kein Yoga am Abend)
Abreise: Freitag, 28. Juni, nach dem Frühstück
Aus Authentizitätsgründen unterrichten wir in Schweizerdeutsch. 

Reise 

Die Organisation der Reise nach Bari oder Brindisi ist Sache der Teilnehmer*innen. Der Transfer zur Masseria (ca. 1 Stunde) erfolgt am Samstagnachmittag ab Bari oder Brindisi Flughafen oder Bahnhof im Stadtzentrum. Die Koordination erfolgt durch die Yogaloft, die Kosten sind vor Ort separat in Bar zu begleichen. Wir empfehlen, ein paar Tage vor oder nach dem Retreat die wunderschöne Region zu erkunden. Automieten sind sehr günstig, wenn sie früh gebucht werden. 

Leitung 

Lina Thurnherr-Baggenstos, Yogalehrerin, Yogatherapeutin, Körper- und Traumatherapeutin, polarity-rapperswil.ch 
Michael Thurnherr-Baggenstos, Anusara inspired Yogalehrer, Ausbildner bei Airyoga Zürich und Sundari St.Gallen, Zenschüler, Unternehmer, michaelthurnherr.ch, 2ndwest.ch 

Kosten 

CHF 1400 im Doppelzimmer pro Person
CHF 1200 im Dreibettzimmer pro Person 

Im Preis inbegriffen 

6 Übernachtungen, Vollpension (Buffet), 5h Yoga pro Tag. Nicht inbegriffen sind: Reise, Transfer, Massagen, Ausflüge. 

Organisation & Anmeldung 

Yogaloft, Holzwiesstrasse 37, CH-8640 Rapperswil-Jona, yogaloft.ch Lina Thurnherr-Baggenstos, lina@yogaloft.ch, Telefon +41 (0)76 344 50 44