jeweils freitags, jeden zweiten Monat, 19.00 bis 20.30 Uhr

YOGA NIDRA

mit Kerstin

Image description

Yoga Nidra wird auch der Schlaf der Yogis genannt und ist eine wunderbare Art der Tiefenentspannung. Dabei befinden wir uns in einem Bewusstseinszustand der zwischen Wachsein und Schlaf liegt, in dem wir wirklich tief regenerieren können. So ist es möglich dass Yoga Nidra zu einem Quell der Lebenskraft und Freude wird – und dies, obwohl es so unfassbar einfach zu üben ist.

Was geschieht beim Yoga Nidra? Wir liegen ruhig auf dem Rücken oder der Seite und wandern lediglich mit unserer Aufmerksamkeit durch den Körper, atmen bewusst und lassen Stille einfach mal zu. Vielleicht klingt das in unserer leistungsorientierten Welt fast ein wenig zu simpel. Man muss ja nichts machen, es gibt nichts zu erreichen nur zu sein. Möglicherweise ist das der schwierige Teil an Yoga Nidra, aber wenn man die Stille zulässt, darf man bisweilen erkennen, wieviel geschieht, wenn gar nichts mehr geschehen muss.

Um es uns zu erleichtern in die Entspannung zu finden, praktizieren wir vor dem eigentlichen Yoga Nidra einige sanfte Flows, die uns helfen sollen ins Spüren zu kommen. So gelingt es einfacher aus dem Kopf in den Körper zu kommen. Den Weg zurück aus der Stille finden wir dann beim gemeinsamen Chanten am Schluss der Klasse.

Nächste Daten:
- Freitag, 7. August
- Freitag, 16. Oktober
- Freitag, 27. November

Zeit: 19.00 bis 20.30 Uhr
Kosten: im Abo oder CHF 37

Es ist keine Anmedlung erforderlich, einfach kommen!