Join us on Facebook!

YOGATHERAPIE

yogaloft

Yogatherapie ist ein ganzheitlicher Weg. Ziel der Yogatherapie ist es, Körper, Atem und Geist wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
Die Körper-, Atem und Meditationsübungen werden im Einzelunterricht individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ausgerichtet. Im Einzelunterricht ist genügend Raum und Zeit für individuelles Üben der Yogapraxis und für persönliche Gespräche. Hier stehen Sie und Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten im Vordergrund.
In der Yogatherapie versuchen wir zu erkennen, welche Umstände, Gewohnheiten und Verhaltensweisen den Zustand von Gesundheit aus dem Gleichgewicht gebracht haben.

Yogatherapie kann hilfreich sein bei:

- Rücken-, Nacken- und Gelenkschmerzen
- Muskelverspannungen
- Wirbelsäulenproblemen
- Chronischen Beschwerden
- Schlafstörungen
- Verdauungsproblemen
- Hohem Blutdruck
- Ängsten und Depressionen
- Burn-out

Durch die regelmässige, selbständige Übungspraxis zuhause erfahren Sie die positiven Wirkungen des Yoga.

Mehr zur Yogatherapie erfahren Sie in diesem Artikel des Tages-Anzeiger.

Lina Thurnherr-Baggenstos ist ausgebildete Polarity, Trauma (SE) und Ayur Yoga Therapeutin. Eine Yogatherapie-Sitzung dauert in der Regel 60 Minuten.
Für mehr Infos bitte ich Sie mich zu kontaktieren.